Kalker Tagebuch (20)

16.09.2012:

War bei Utopia Kalk. Die Prämisse lautete:

“Sich der mächtigen Stadt entziehen – wer den Berg besteigt, verlässt die Masse.”

Da macht man doch gerne mit. Als Reinold Messner für Arme. Aufgewärmt haben wir uns in so einer Baustelle. Und wer konnte sich die Gelegenheit, Präsident von Utopia Kalk zu werden, natürlich nicht entgehen lassen?

Richtig, liebes Tagebuch.

Wenn Ihr wissen wollt, wie’s weitergeht, lest in den kommenden Tagen [hier] weiter…

Diesen Beitrag teilen

Leave a Reply