So langsam aber sicher lüftet sich das Geheimnis….

welches Produkt hier beworben wird!

Auch ich habe lange & viel spekuliert worum es in diesem Video geht. Kann ich ganz offen zugeben. Nachdem mir jedoch dieser Link zugespielt wurde, wähne ich mich auf einem guten Wege, hinter die Motivation dieser viral marketing-Aktion zu kommen. Der Link verwies auf dieses famose Produkt:

ernestoschnellkochtopf

Ich zitiere aus der „Hinweis-e-mail„:

Der Lebensmitteldiscounter[…] LIDL hat in Kooperation mit mir einen Schnellkochtopf
herausgebracht. Ich habe dafür meinen Namen zur Verfügung gestellt:

Das Küchenutensil wurde minutiös meinen Daten angeglichen:

Maße: ca. 22 cm
Fassungsvermögen: ca. 6 l
Material: hochwertiger Edelstahl

Hast du nen leck’res Mahl im Kopf, koch mit Ernesto Schnellkochtopf!

Oder: Magst du’s schnell und trotzdem lecker, Ernesto Schnellkochtopf is better!

Ha! Ich habe es gewusst! Es geht um das Individuum in der Welt, das sich im – metaphorisch betrachtet – Dampfkochtopf aus privaten und beruflichen Verpflichtungen, Erwerbsarbeit, Literatur und sonstigen Projekten befindeteine substantielle Erleichterung der Garungsarbeit im häuslichen Bereich erhofft. Ein Multiplikator, ein Kommunikationsinterface, hat einfach den Wunsch, vitaminschonend zu garen. Und wer erfüllt selbstredend diesen Wunsch? Der Schnellkochtopf Ernesto. 

Sich weiterhin wie ein Bluthund auf die Fährte nach den Antworten machend, wünscht einen „Guten Appetit„…

Der Praktikant

Leave a Reply