[Werbung]: Google-Suche und Google Earth (2. Auflage)

Google-Suche und Google-Earth

Da sich feynschliff für Werbung zu feyin scheint, nehme ich es unabgesprochen in die Hand und weise auf diese sehr hilfreiche Publikation aus dem KnowWare-Verlag hin! Jaja, das Thema “Werbung im Blog” ist kein Einfaches, also versuche ich es mit “behutsamer Werbung” für diese “tolle Einsteiger-Fibel!” (Zitat Amazon-Rezension).

Die Broschüre bietet umfassende Einblicke in alle gängigen Suchfunktionen, Dienstleistungen und Programme (mit Schwerpunkt auf Google Earth), die Google bisher in deutscher Sprache veröffentlicht hat. Weitere Informationen und die Möglichkeit, das Heft online zu bestellen, erhalten Sie beim KnowWare-Verlag.

Inhalt:

Überflieger Google
Fast jeder dieser Nutzer kennt den Namen Google: Innerhalb weniger Jahre entwickelte sich Google zur weltweit am häufigsten genutzten Suchmaschine, die sich durch Funktionalität und schlichtes Design von der Konkurrenz abhebt.

Suchfunktionen im Überblick
Dieses Heft bietet dir einen umfassenden Einblick in alle gängigen Suchfunktionen, Dienstleistungen und Programme, die Google bisher in deutscher Sprache veröffentlicht hat.

Schwerpunkt Google Earth
Ein Schwerpunkt liegt dabei auch auf Google Earth, da es ein besonders spannendes und komplexes Programm ist.

Tricks und Kniffe
Du kannst Google intuitiv nutzen und damit durchaus ausreichende Ergebnisse erzielen. Wenn du jedoch einige Tricks und Kniffe dieses Heftes beherrschst, wird Google zu einem universellen Hilfstool beruflicher und privater Art.

Autoren dieses “preiswerten Computerheftes” (Verlagswerbung) sind der Betreiber des Rheinformat-Blogs und der hiesigen Präsenz. Bitte nicht vergessen, was Dirk Baranek unlängst so treffend schrieb: „Guter Content kostet eben Geld.“  Sobald es eine 3. Auflage geben wird, werde ich an dieser Stelle prominent darauf hinweisen.

Der Praktikant

Ähnliche Beiträge:

  1. Google ist Aufsteiger beim Arbeitgeber-Ranking der Wirtschaftswoche!

5 Comments

  1. [...] jetzt hat der Praktikant große Angst, dass er demnächst mit Peymann erst eine Hose kaufen und dann einen Kaffee trinken [...]

  2. [...] Wer auch mal ein “kritisches Wort” zu Google hören möchte, findet dies hier immerhin auf Seite 5 VN:F [1.1.9.1_544]please wait…Rating: 5.0/5 (1 vote cast) [...]

  3. [...] Google gibt (Stichwort “Datenkrake“, das Thema “Urheberrecht und Google“, Google Street View) – auf einen einfachen Nenner gebracht hat es der allgegenwärtige Sascha Lobo: [...]

  4. [...] Google AdWords betrifft, war sicher die Einführung von Google Instant. Das neue Feature für die Google-Suche (das in Deutschland bisher nur bei Anmeldung im Google-Konto funktioniert) bietet beim Eintippen [...]

  5. [...] Seo-United.de bringt es die Google-Suche im Juli 2012 in Deutschland auf einen Marktanteil von knapp 82 Prozent. Gefolgt von den bekannten [...]

Leave a Reply